Sozialer Friedensdienst Göppingen e.V.

Der sfd entstand 1979 als gemeinnütziger Verein. Seine Zielsetzung war es, Kriegsdienstverweigerern und Praktikantinnen/Praktikanten soziale Lernprozesse zu ermöglichen, Anregungen beim Einüben demokratischer Verhaltensweisen zu geben und friedenspolitische Arbeit zu leisten. Die Organisation des sfd war basisdemokratisch und impliziert, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aktiv an den Entscheidungs-prozessen hinsichtlich der Arbeitsaufgaben beteiligt sind. Das Engagement des sfd zielte in besonderem Maße auf die Unterstützung sozialer Randgruppen.

Interesse an einem Freiwilligendienst HIER KLICKEN

527efb333